Herta Müllers „Atemschaukel“ und der Literaturnobelpreis 2009 Book

Herta Müllers „Atemschaukel“ und der Literaturnobelpreis 2009 | Download eBook Read Pdf-ePub-Kindle

Download full pdf book Herta Müllers „Atemschaukel“ und der Literaturnobelpreis 2009 by Janina Vahrenholt available in full 30 pages, and make sure to check out other latest books Literary Criticism related to Herta Müllers „Atemschaukel“ und der Literaturnobelpreis 2009 below.

Herta Müllers „Atemschaukel“ und der Literaturnobelpreis 2009

By Janina Vahrenholt
  • ISBN Code: : 3656409951
  • Publisher : GRIN Verlag
  • Pages : 30
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 944
  • Book Compatibility : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Pdf : herta-müllers-atemschaukel-und-der-literaturnobelpreis-2009.pdf

Book Excerpt :

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Germanistik), Veranstaltung: Proseminar: Literaturpreise, Literaturpreisträger, Preisträgerliteratur, Sprache: Deutsch, Abstract: „Mittels der Verdichtung der Poesie und der Sachlichkeit der Prosa zeichnet Herta Müller Landschaften der Heimatlosigkeit.“ Mit dieser knappen, aber treffenden Begründung bekam die rumäniendeutsche Autorin Herta Müller 2009 den Nobelpreis für Literatur für ihren Roman „Atemschaukel“ verliehen.[...] Herta Müller, eigentlich bekannt als Regimekritikerin des rumänischen Diktators Nicolae Ceausescu, hat mit „Atemschaukel“ ein Werk geschaffen, das sich als teilfiktionale Autobiografie beschreiben lassen kann, wobei diese Bezeichnung nicht ganz treffend ist.[...]Es handelt sich also um einen autodiegetischen Erzähler, den die Autorin Müller jedoch auf der Folie des Dichters Oskar Pastior geschaffen hat, mit dem sie, als sie beschloss, einen Roman über die Arbeitslager zu schreiben, Gespräche führte und seine Erlebnisse aufzeichnete. Insofern handelt es sich um seine Biografie – in Kombination mit dem autodiegetischen Erzähler Leopold Auberg, der sozusagen als Pastiors „Alter Ego“ fungiert, könnte man durchaus von einer Autobiografie sprechen - jedoch aus der Feder Herta Müllers. Sie ist es, die den Roman verfasst hat, und zwar nicht nur auf der Basis der Gespräche mit Pastior, sondern auch mit anderen Gulag-Überlebenden.[...]. Inwiefern ihre Arbeit mit Oskar Pastior und dessen Erleben Grundlage des Romans ist, ob man die wahren Erlebnisse Pastiors von Müllers Fiktion trennen kann und wie sich Müllers eigener Stil aufgrund ihrer Erlebnisse ausgeprägt hat, soll in einem ersten Schritt in dieser Arbeit geklärt werden. [...] In einem nächsten Schritt soll untersucht werden, wie sich die ihr eigene Sprache in „Atemschaukel“ niederschlägt und welche werkimmanenten Besonderheiten auszumachen sind. Auf die zentralen Themen des Werkes und ihre Ausarbeitung soll dabei ein sich durchaus lohnender Blick geworfen werden und anschließend geklärt werden, was in der Begründung des Nobelpreiskomitees mit „Verdichtung“ gemeint sein könnte und wo in Müllers Werk explizite Beispiele dafür zu finden sind. In einem letzten Kapitel soll noch darauf eingegangen werden, ob - ganz im Sinne des Testaments Alfred Nobels – der Literaturnobelpreis berechtigterweise an Herta Müller ging, da im Vermächtnis Nobels durchaus klar festgelegt worden war, welchen Autoren der Preis zukommen sollte. [...] Des Weiteren sollen auch nur deutsche Pressestimmen angeführt werden (Der Spiegel [ebenso Spiegel Online], Die Zeit, Süddeutsche Zeitung und Frankfurter Rundschau).

Recommended Books For Reading


  • Authentizität von Lagerliteratur am Beispiel von Herta Müllers „Atemschaukel“
    Authentizität von Lagerliteratur am Beispiel von Herta Müllers „Atemschaukel“

    A Book written by Carina Greiffenberg, published by GRIN Verlag 2014-06-16 - 20 pages - part of Literary Collections books.

    Get eBook
  • Herta Müllers Atemschaukel. Eine Interpretation
    Herta Müllers Atemschaukel. Eine Interpretation

    A Book written by Coralia Botis, published by GRIN Verlag 2013-05-06 - 11 pages - part of Literary Criticism books.

    Get eBook
  • Poetics of Breathing
    Poetics of Breathing

    A Book written by Stefanie Heine, published by State University of New York Press 2021-05-01 - 532 pages - part of Literary Criticism books.

    Get eBook
  • Herta Müller
    Herta Müller

    A Book written by Brigid Haines,Lyn Marven, published by OUP Oxford 2013-06-20 - 288 pages - part of Literary Criticism books.

    Get eBook
  • Der Engel in der Moderne
    Der Engel in der Moderne

    A Book written by Lena Zschunke, published by Walter de Gruyter GmbH & Co KG 2022-01-19 - 436 pages - part of Foreign Language Study books.

    Get eBook
  • Herta Müller
    Herta Müller

    A Book written by Bettina Brandt,Valentina Glajar, published by U of Nebraska Press 2020-03-09 - 312 pages - part of Literary Criticism books.

    Get eBook
  • TEXT + KRITIK 155 - Herta Müller
    TEXT + KRITIK 155 - Herta Müller

    A Book written by Norbert Otto Eke,Christof Hamann, published by edition text + kritik 2020-10-21 - 227 pages - part of Literary Criticism books.

    Get eBook

Read Also This Books

Narratives of Annihilation, Confinement, and Survival

By Anja Tippner,Anna Artwińska
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Book Code : 3110630982
  • Total of Pages : 286
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 825
  • Pdf File: narratives-of-annihilation-confinement-and-survival.pdf

Book Short Summary:

The concept of “camp narratives” rather than “Holocaust narratives” or “Gulag narratives” is based on the assumption that literary accounts of camp experiences share common traits, aesthetically as well as thematically. The book presents readings of camp literature that underscore the similarities between texts about Soviet gulag camps, Nazi camps and about other camp experiences. While literature about Nazi concentration camps still serves as a point of reference for camp narratives in the same way that the Holocaust serves as a point of reference for other genocidal operations, socialist labor and penal camps have become transnational lieux de mémoire in their own right since 1989. This volume intends to provide a theoretical frame as well as an overview of several important European camp literatures and case studies of iconic camp narratives and to take a comparative and transnational perspective on the genre of the camp narrative.

Herta Müller-Handbuch

By Norbert Otto Eke
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Springer-Verlag
  • Book Code : 3476054012
  • Total of Pages : 287
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 752
  • Pdf File: herta-müller-handbuch.pdf

Book Short Summary:

Das Handbuch gibt einen umfassenden Überblick über das Werk Herta Müllers in seiner ganzen thematischen Breite und Vielfalt der Genres. Es richtet das Augenmerk dabei insbesondere auf ästhetische Formgebungsverfahren und poetologische Schreibkonzepte und stellt auch die unterschiedlichen Ausdrucksweisen der gesellschaftspolitischen Interventionen der streitbaren Autorin zur Diskussion. Umfangreiche Werkanalysen und Beiträge zur Rezeption und Wirkung von Müllers Werk stehen ebenfalls im Zentrum. Bibliographien und Register runden das Handbuch ab, das fortgeschrittenen Studierenden wissenschaftliche Zugänge zum jeweiligen Thema erschließen soll, zum anderen aber auch Spezialisten in der deutschsprachigen Forschungslandschaft als Anlaufstelle und Orientierung dienen kann.

Wendemanöver

By Eniko Dácz,Christina Rossi
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Verlag Friedrich Pustet
  • Book Code : 379177221X
  • Total of Pages : 208
  • Category : History
  • Members : 589
  • Pdf File: wendemanöver.pdf

Book Short Summary:

Dieser Band geht auf eine Temeswarer Germanistiktagung im Jahr 2016 zurück. Die Beiträge widmen sich Richard Wagners lyrischem, erzählerischem und essayistischem Werk in seiner weiten zeitlichen Dimension, ästhetischen Bandbreite und narrativen Vielgestaltigkeit. Wagner, der sich als Angehöriger der deutschen Minderheit in Rumänien früh mit einer avancierten, engagierten Literatur als kritischer Querdenker positioniert, hat sich seit seiner Ausreise nach Berlin im Jahr 1987 in die Mitte des deutschen Literaturbetriebs geschrieben. Das OEuvre des Schriftstellers liefert zahlreiche Beispiele dafür, wie Literatur Räume vermessen kann und Migration auch innerhalb einer Kultur Zwischenräume erzeugt, in denen das Individuum sich selbst und seine Sprache neu finden muss.

The Hunger Angel

By Herta Müller
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Metropolitan Books
  • Book Code : 0805095462
  • Total of Pages : 304
  • Category : Fiction
  • Members : 206
  • Pdf File: the-hunger-angel.pdf

Book Short Summary:

A masterful new novel from the winner of the 2009 Nobel Prize, hailed for depicting the "landscape of the dispossessed" with "the concentration of poetry and the frankness of prose" (Nobel Prize Committee) It was an icy morning in January 1945 when the patrol came for seventeen-year-old Leo Auberg to deport him to a camp in the Soviet Union. Leo would spend the next five years in a coke processing plant, shoveling coal, lugging bricks, mixing mortar, and battling the relentless calculus of hunger that governed the labor colony: one shovel load of coal is worth one gram of bread. In her new novel, Nobel laureate Herta Müller calls upon her unique combination of poetic intensity and dispassionate precision to conjure the distorted world of the labor camp in all its physical and moral absurdity. She has given Leo the language to express the inexpressible, as hunger sharpens his senses into an acuity that is both hallucinatory and profound. In scene after disorienting scene, the most ordinary objects accrue tender poignancy as they acquire new purpose—a gramophone box serves as a suitcase, a handkerchief becomes a talisman, an enormous piece of casing pipe functions as a lovers' trysting place. The heart is reduced to a pump, the breath mechanized to the rhythm of a swinging shovel, and coal, sand, and snow have a will of their own. Hunger becomes an insatiable angel who haunts the camp, but also a bare-knuckled sparring partner, delivering blows that keep Leo feeling the rawest connection to life. Müller has distilled Leo's struggle into words of breathtaking intensity that take us on a journey far beyond the Gulag and into the depths of one man's soul.

'Heimat'

By Friederike Eigler,Jens Kugele
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Book Code : 3110292068
  • Total of Pages : 276
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 727
  • Pdf File: heimat.pdf

Book Short Summary:

The concept of Heimat with its seemingly pre- or anti-modern connotations of rootedness in a place of origin is central to a critical understanding of German history and culture. Over the course of the past fifteen years, scholars across a range of disciplines have found new ways to examine the changing notions of Heimat – its multifaceted cultural, literary, and visual history, its gendered connotations, and its national and ideological appropriations. This anthology is the first to examine cultural manifestations of Heimat by giving special consideration to issues of memory and space. The contributions to this volume challenge static notions of place often associated with Heimat. Instead, they explore the social and cultural production of places of belonging as they emerge in literary and visual narratives ranging from 1800 to 2000 and beyond. Although the anthology includes historical perspectives on Heimat, its overall objective is not to trace its cultural or literary history, but to place this complex term into new conceptual contexts. Drawing attention to manifestations of Heimat within German literary and cultural studies provides a rich ground for exploring the transformation of locality in trans/national contexts.

Die Darstellung der (Un-)Menschlichkeit in Herta Müllers Romanen "Herztier" und "Atemschaukel" am Beispiel der Ceauşescu-Diktatur in Rumänien

By Tamara Köstenbach
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : GRIN Verlag
  • Book Code : 3656685452
  • Total of Pages : 20
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 501
  • Pdf File: die-darstellung-der.pdf

Book Short Summary:

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,0, Universität des Saarlandes, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Diktatur Ceauşescus ab den 1980-er Jahren des 20. Jahrhunderts wird in der Literatur als eine anachronistische ‚Schreckenszeit‘ dargestellt, in der die Menschen einer ständigen, nicht greifbaren Bedrohung ausgesetzt sind, die auf die Zerstörung des individuellen Charakters und des Selbstbewusstseins zielt (Vgl. Predoiu 2004, S. 129). Die stille Anpassung an das Regime, die Vergegenwärtigung der Überlebensstrategien sowie die Nutzung der Mehrsprachigkeit begleiten die Menschen in ihrem Alltagsleben und schützen sie zugleich vor dem Selbstmord oder dem Irrsinn, die als sogenannte „Endstationen des Lebens im totalitären Rumänien“ (ebd.) angeführt werden. In eine solch multikulturelle Region wird die Autorin Herta Müller hineingeboren, die zum einen „an der Schnittstelle zwischen mehreren Sprachen [...] und zum anderen zwischen Dorf und Stadt und später in der Stadt zwischen Leben und Tod“ (Predoiu 2004, S. 8) aufwächst. Der menschenverachtende Umgang mit der rumänischen Bevölkerung sowie die gesellschaftlichen und individuellen Missstände innerhalb der Diktatur versucht Müller in ihren Romanen Herztier und Atemschaukel aufzuzeigen, in dem sie literarische Figuren als sogenanntes ‚Sprachrohr‘ nutzt, um die zu damaliger Zeit tabuisierten Themen wie körperliche Gewalt und psychische Verelendung öffentlich zu diskutieren. Vor diesem Hintergrund wird die Frage der Arbeit sein, wie Müller das Phänomen der (Un-) Menschlichkeit präsentiert und wie die physischen und psychischen Belastungen sprachlich realisiert werden, denen die Menschen in der Diktatur täglich ausgesetzt sind.

Nobelpreisträgerinnen

By Claudia Olk,Susanne Zepp
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Book Code : 3110619083
  • Total of Pages : 305
  • Category : Language Arts & Disciplines
  • Members : 596
  • Pdf File: nobelpreisträgerinnen.pdf

Book Short Summary:

Dieser Band präsentiert die 14 Autorinnen, die bislang mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurden. Dass Produktion wie Rezeption von Kunst und Literatur keine geschlechtsneutralen Tätigkeiten sind, ist keine neue Einsicht der Gender Studies. Doch der Umstand, dass diesen 14 ausgezeichneten Frauen 100 männliche Nobelpreisträger gegenüberstehen, macht deutlich, dass die Eroberung der Autorposition durch Frauen weiterhin ein schwieriger und vielschichtiger Prozess ist. So fokussiert der Band nicht nur literarische Traditionen von Frauen, sondern auch Fragen nach weiblichem Schreiben und einer erweiterten Kanonbildung. Im Mittelpunkt der Beiträge stehen exemplarische Lektüren des Werks und das intellektuelle Profil der jeweiligen Autorin. Dabei wird in Anschluss an die von Virginia Woolf in ihrem Essay „A Room of One‘s Own" schon 1929 beschriebenen Herausforderungen für das literarische Schreiben von Frauen auch die Frage nach Bedingungen und Widersprüchen künstlerischer Kreativität gestellt. Mit Beiträgen zu Selma Lagerlöf (1909), Grazia Deledda (1926), Sigrid Undset (1928), Pearl S. Buck (1938), Gabriela Mistral (1945), Nelly Sachs (1966), Nadine Gordimer (1991), Toni Morrison (1993), Wisława Szymborska (1996), Elfriede Jelinek (2004), Doris Lessing (2007), Herta Müller (2009), Alice Munro (2013), Swetlana Alexijewitsch (2015)

Schreiben an den Grenzen der Sprache

By Marisa Siguan
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Book Code : 3110348594
  • Total of Pages : 360
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 224
  • Pdf File: schreiben-an-den-grenzen-der-sprache.pdf

Book Short Summary:

Die im Band untersuchten Autoren bezeugen Auschwitz und den Massenmord an den europäischen Juden (Kertész, Améry), das Lager zur Deportation von Widerstandskämpfern (Semprún), den Gulag (Schalamow), die Erfahrung einer stalinistischen Diktatur (Müller) und die französischen Lager, in denen die spanischen Republikaner interniert wurden (Aub). Sie zeugen von unterschiedlichen Diktaturerfahrungen, den Texten liegen unterschiedliche Fassungslosigkeiten und Versehrtheiten zugrunde. Ihnen gemeinsam ist, dass ihr Schreiben von der Erinnerung an durch Gewalt angetanes Leid ausgeht. Sie suchen eine Sprache, die sowohl die Ästhetisierung als auch den Automatismus vermeidet, die das Vergangene nicht als vergangen behandelt und beruhigend als überwunden vermittelt, sondern den Spuren und Narben nachgeht und die noch offenen Wunden bloßlegt. Ausgangsfragen des Bandes sind: Wie wird Erinnerung an Gewalt und Schmerz in Literatur verwandelt? Welche Mittel literarischer Konstruktion werden dabei entwickelt? Wie wird mit Sprache sowohl das Subjekt neu konstituiert wie auch Versehrtheit bekundet? Inwiefern ist Erinnerungsliteratur auch auf Zukunft bezogen? Die Untersuchung folgt diesen Spuren und entwickelt daraus eine den Autoren eigene Poetik.

GegenWorte - GegenSpiele

By Emmanuel Béhague,Hanna Klessinger,Amelia Valtolina
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : transcript Verlag
  • Book Code : 3839440858
  • Total of Pages : 282
  • Category : Language Arts & Disciplines
  • Members : 567
  • Pdf File: gegenworte-gegenspiele.pdf

Book Short Summary:

Das neue Interesse an einer allgemeinen »Ästhetik des Widerstands« wird in den kulturellen und politischen Debatten zwar konstatiert, doch stehen eine differenzierte theoretische Durchdringung, systematische ästhetische Analyse und historische Einordnung des Phänomens noch aus. Der Band untersucht aktuelle Beispiele aus Literatur und Theater und skizziert somit die Konturen einer solchen neuen »Ästhetik des Widerstands«. Leitfragen gelten einer möglichen Renaissance des kritischen Intellektuellen, einer Neuaushandlung des Politischen und der politischen Kunst in einer globalisierten Welt im digitalen Zeitalter.

Eine Weltgeschichte der deutschsprachigen Literatur

By Sandra Richter
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : C. Bertelsmann Verlag
  • Book Code : 3641159423
  • Total of Pages : 732
  • Category : Art
  • Members : 896
  • Pdf File: eine-weltgeschichte-der-deutschsprachigen-literatur.pdf

Book Short Summary:

Seit ihren Anfängen gehören Literatur und Globalisierung zusammen. Denn durch Autoren und Reisende, durch Weitererzähltes und Übersetztes beeinflussen sich Literaturen in vielen Dimensionen. Dieser Prozess hat sich seit der Moderne beschleunigt und intensiviert. Heute bündelt sich die Vielfalt von Lebenserfahrung, Lebensentwürfen und literarischen Traditionen in Werken, die in mehreren Kulturen wurzeln. Und doch wird Literaturgeschichte als Nationalgeschichte geschrieben. Die Literaturwissenschaftlerin Sandra Richter hingegen erzählt die Geschichte deutschsprachiger Literatur erstmals als Weltgeschichte und macht die unterschiedlichen Einflussfaktoren in den jeweiligen Epochen transparent – von den mittelalterlichen Minnesängern bis hin zu deutschen Nobelpreisträgern wie Herta Müller. Eine spannende Erkundung durch mehr als ein Jahrtausend Dichtung.

TEXT + KRITIK Sonderband 10 - Poetik des Gegenwartsromans

By Nadine J.Schmidt,Kalina Kupczynska
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : edition text + kritik
  • Book Code : 3869165340
  • Total of Pages : 213
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 933
  • Pdf File: text-kritik-sonderband-10-poetik-des-gegenwartsromans.pdf

Book Short Summary:

Der TEXT+KRITIK-Sonderband gibt einen Überblick über aktuelle poetologische Tendenzen in der resonanzreichsten Gattung des heutigen Literaturbetriebs, dem Gegenwartsroman. Der Themenbogen reicht von Poetikstatements und poetologischen Schreibstrategien eines breit gefassten Spektrums an Autorinnen und Autoren über Vermittlungsmodi aktueller Romanpoetiken in der gegenwärtigen Literaturlandschaft bis zumEinfluss digitaler Medienformate auf die Grundlegung zeitgenössischer Romanpoetiken. Der Band beweist mit seinem Querschnitt durch den aktuelle(re)n Literatur und Kulturbetrieb, dass eine beachtliche Vielfalt und Heterogenität an zeitgenössischen Poetiken dem Roman der Gegenwart richtungsweisende Impulse verleiht.

Literarische Dimensionen der Menschenwürde

By Max Graff
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Narr Francke Attempto Verlag
  • Book Code : 3772056342
  • Total of Pages : 520
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 129
  • Pdf File: literarische-dimensionen-der-menschenwürde.pdf

Book Short Summary:

Der für den heutigen Wertekanon zentrale Begriff der Menschenwürde wird zwar kontrovers diskutiert, bleibt aber unscharf. Die Literatur als Medium, das in der Uneindeutigkeit und in der Doppelbödigkeit erst seine vollen Sinnpotentiale entfaltet pflegt spätestens seit der Frühaufklärung einen eigenen Menschenwürdediskurs, der nicht bloß außerliterarische Argumentationen reproduziert, sondern die Frage nach der Menschenwürde auf eigene Weise, mit genuin literarischen Mitteln, beantwortet. Die Studie zeichnet die bislang vernachlässigten literarischen Dimensionen der Menschenwürde nach, anhand eines breiten Textcorpus, das von der Frühaufklärung bis in die Gegenwart reicht und unter anderem Texte von Gottsched, Schiller, Kotzebue, Büchner, Benn, P. Weiss, Schlink, Jelinek und von Schirach beinhaltet.

Rumäniendeutsche Erinnerungskulturen

By Gerald Volkmer,Jürgen Lehmann
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Verlag Friedrich Pustet
  • Book Code : 3791771205
  • Total of Pages : 184
  • Category : History
  • Members : 518
  • Pdf File: rumäniendeutsche-erinnerungskulturen.pdf

Book Short Summary:

Die Beiträge dieses interdisziplinär angelegten Bandes versuchen, die Vielfalt von Formen und Funktionen der mit den Begriffen "kollektives" und "kulturelles Gedächtnis" bezeichneten Bezüge auf die rumäniendeutsche Zeitgeschichte darzustellen. Dabei werden Argumentationen und gesellschaftliche Funktionen analysiert und die für die Historiografie und für die Literatur relevanten Besonderheiten herausgearbeitet.

Food Cultures across Time

By Anca-Luminiţa Iancu,Alexandra Mitrea
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Cambridge Scholars Publishing
  • Book Code : 1527574008
  • Total of Pages : 215
  • Category : Social Science
  • Members : 921
  • Pdf File: food-cultures-across-time.pdf

Book Short Summary:

This volume explores the intricacies and complexities of food, and maps food cultures and food routes in fiction, by analysing consumption-related matters in the literary and cultural endeavours of authors from countries as diverse as Ireland, Romania, the UK, and the USA. The topics addressed in this vibrant, inter-disciplinary collection of essays open up questions for further studies and explorations on the interconnections between food, fiction, and culture.

Women’s Narratives and the Postmemory of Displacement in Central and Eastern Europe

By Simona Mitroiu
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Springer
  • Book Code : 3319968335
  • Total of Pages : 272
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 761
  • Pdf File: women-s-narratives-and-the-postmemory-of-displacement-in-central-and-eastern-europe.pdf

Book Short Summary:

This volume explores the different mechanisms and forms of expression used by women to come to terms with the past, focusing on the variety and complexity of women’s narratives of displacement within the context of Central and Eastern Europe. The first part addresses the quest for personal (post)memory from the perspective of the second and third generations. The touching collaboration established in reconstructing individual and family (post)memories offers invaluable insights into the effects of displacement, coping mechanisms, and resilience. Adopting the idea that the text itself becomes a site of (post)memory, the second part of the volume brings into discussion different sites and develops further this topic in relation to the creative process and visual text. The last part questions the past in relation to trauma and identity displacement in the countries where abusive regimes destroyed social bonds and had a lasting impact on the people lives.

The Liberation of the Serfs

By Jürgen Backhaus
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Springer Science & Business Media
  • Book Code : 1461400856
  • Total of Pages : 76
  • Category : Business & Economics
  • Members : 621
  • Pdf File: the-liberation-of-the-serfs.pdf

Book Short Summary:

In Europe, the liberation of the serfs was a project initiated in 1806 with a scheduled completion date of 1810. It was obvious to those who planned the project that the liberation of the serfs involved a complete overhaul of agriculture as it was then known as Europe moved from feudalism to capitalism. For this reason, Prussia was careful in implementing the reform, and did not rush, after seeing the Kingdom of Westphalia perishing under its crushing debt accumulated in part from Napoleon’s failed Russian campaign. The basic hypothesis of this book is that slave labor can never be efficient and will therefore disappear by itself. However, this process of disappearance can take many years. For instance, two generations after the importation of slaves to North America had ended, the states still fought over the issue, and this despite the fact that Ely Whitney had invented the Cotton Gin in 1793 and already then made slavery in cotton production literally superfluous. While there have been several books on the economics of American slavery, few studies have examined this issue in an international context. The contributions in this book address the economics of unfree labor in places like Prussia, Westphalia, Austria, Argentina and the British Empire. The issue of slavery is still a hotly debated and widely studied issue, making this book of interest to academics in history, economics and African Studies alike.

Walachei

By Ana-Maria Schlupp
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : transcript Verlag
  • Book Code : 3839447836
  • Total of Pages : 328
  • Category : Language Arts & Disciplines
  • Members : 142
  • Pdf File: walachei.pdf

Book Short Summary:

Für viele ist die Walachei ein böhmisches Dorf. Man weiß im besten Fall, dass sie jenseits der Puszta liegt und dass es dort zugeht wie in einer polnischen Wirtschaft. Für die meisten aber ist sie ein sprichwörtliches Niemandsland. Ana-Maria Schlupp bietet eine »Archäologie« dieser Redewendung im Kontext unserer Sprache. Sie zeigt unter besonderer Berücksichtigung literarischer Walacheibilder auf, welchen Wandel die Region im Süden Rumäniens in der Imagination von der Antike über den locus terribilis der »wilden Walachei« bis zur heutigen Redewendung als Synonym zum Ende der Welt durchlaufen hat. Durch die Rekonstruktion als Imaginationsgeschichte wird deutlich, wie es zur topischen Verwendung eines Begriffs kommt und welche Rolle Literatur dabei spielt.

Pluralität als Existenzmuster

By Raluca Radulescu,Christel Baltes-Löhr
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : transcript Verlag
  • Book Code : 3839434459
  • Total of Pages : 234
  • Category : Language Arts & Disciplines
  • Members : 843
  • Pdf File: pluralität-als-existenzmuster.pdf

Book Short Summary:

Welchen Stellenwert nehmen transnationale Existenzweisen heute in der Literatur ein? Wie manifestiert sich Pluralität in vertexteten Kulturräumen? Dieser Band unternimmt eine interdisziplinäre Ausleuchtung der deutschsprachigen Migrationsliteratur zwischen Eigenständigkeit und Globalisierung. Theoretische Überlegungen sowie thematisch nahe Lektüren und Fallbeispiele belegen die Anwendbarkeit von Begriffen wie Transkulturalität, Polypolarität sowie Transmigration als Kontinuum. Dabei ergänzen sich literaturwissenschaftliche, soziologische, anthropologische und kulturwissenschaftliche Erkenntnisse.

Literatur und Exil

By Doerte Bischoff,Susanne Komfort-Hein
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Book Code : 3110285746
  • Total of Pages : 409
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 442
  • Pdf File: literatur-und-exil.pdf

Book Short Summary:

Hat sich im germanistischen Kontext die Exilforschung bislang auf das Exil aus Nazideutschland 1933–45 beschränkt, so geben die in diesem Band versammelten Beiträge neue Impulse zu interdisziplinären und komparatistischen Exilstudien, die Referenzkategorien wie Heimat oder Nation grundsätzlich problematisieren. Vor dem Horizont aktueller Tendenzen von (Massen-)Migration und Globalisierung werden historische Konstellierungen von Exil und Migration, Exil und Diaspora, Exil und Transnationalität in den Blick genommen, wobei vielfach ausdrücklich Bezüge zu jüdischen Erfahrungen und Traditionen des Exils reflektiert werden. Im Fokus stehen dabei u.a. Korrespondenzen zwischen Texten, die ausdrücklich das Exil 1933–45 bezeugen, und neueren Texten, in denen Exil und Transkulturalität in engem Bezug aufeinander verhandelt werden. Einerseits loten die Beiträge die Produktivität unterschiedlicher kulturtheoretischer Paradigmen (z.B. Postkolonialismus, Traumaforschung, Übersetzungstheorie u.a.) für eine zeitgemäße Exilforschung aus. Andererseits werden die Grenzen der Übertragbarkeit von Theorien und Modellen aufgewiesen sowie Möglichkeiten diskutiert, der Spezifität und Singularität von Erfahrungen gerecht zu werden.

Grammatik - Praxis - Geschichte

By Abraham P. ten Cate,Reinhard Rapp,Jürg Strässler,Maurice Vliegen,Heinrich Weber
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Narr Francke Attempto Verlag
  • Book Code : 3823376047
  • Total of Pages : 438
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 156
  • Pdf File: grammatik-praxis-geschichte.pdf

Book Short Summary:

Die Festschrift vereinigt rund fünfzig Beiträge zu den Gebieten Grammatik, Praxis und Geschichte, die zugleich die Tätigkeitsschwerpunkte von Wilfried Kürschner charakterisieren. Sie gliedert sich in die Sektionen "Phonologie, Morphologie, Syntax", "Semantik, Pragmatik, Textlinguistik", "Literatur und Sprache", "Sprachgeschichte und Sprachkontakt" sowie"Sprachvermittlung und Übersetzung". Würdigung und Werkeverzeichnis des Jubilars und Angaben zu den Beiträgern und Herausgebern runden den Band ab. Die meisten Autoren sind engagierte Teilnehmer und frühere Organisatoren des Linguistischen Kolloquiums sowie Kollegen und Schüler von Wilfried Kürschner aus der Universität Vechta, die Herausgeber haben die Linguistischen Kolloquien in Nijmegen (1972), Tübingen (1976), Bern (1996), Germersheim (1999) und Amsterdam (2004) organisiert oder mitorganisiert.

Kleine Geschichte der deutschen Literatur

By Kurt Rothmann
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Reclam Verlag
  • Book Code : 3159606589
  • Total of Pages : 580
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 665
  • Pdf File: kleine-geschichte-der-deutschen-literatur.pdf

Book Short Summary:

Kurt Rothmanns "Kleine Geschichte der deutschen Literatur" wurde für die 20. Auflage aktualisiert und fortgeschrieben. Sie bietet in klarer Diktion übersichtliche und knappe Erstinformationen über die gesamte deutsche Literaturgeschichte, für Schüler, für Neulinge und Neugierige ebenso wie Alteingesessene. Die Neuauflage wartet mit einem neuen Kapitel über uncoole, coole und phantastische Texte von biographisch und historisch ansetzenden Autoren, über Story-Teller und Romanciers sowie natürlich mit einen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen im Bereich von Lyrik und Drama auf.

Literary Theories of Uncertainty

By Mette Leonard Hoeg
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Bloomsbury Publishing
  • Book Code : 1350146056
  • Total of Pages : 224
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 146
  • Pdf File: literary-theories-of-uncertainty.pdf

Book Short Summary:

As the first study to examine the concept of uncertainty of meaning as it relates to modern and contemporary literature and literary theory, Literary Theories of Uncertainty demonstrates how this notion functions as a literary feature, narrative device and theoretical concept in 20th and 21stcentury texts. Calling upon theories of interpretation and challenging the distinction between literature and theory, this exploration is broken down into three sections: Poststructuralist legacies of uncertainty; life-writing and uncertainty; and contemporary literary uncertainties. The volume takes into account related terms such as undecidability, indeterminacy, ambiguity, unreadability, and obscurity, and the topics examined include: undecidability and the motif of suspension in deconstruction; Derrida and Bataille; poetry as a mode of critical discourse and point of convergence between logico-mathematical ideas of undecidability and literary forms of uncertainty; uncertainty in relation to speech and the impact of Robert Antelme on Mascolo and Blanchot; Proust and temporal uncertainty; uncertainty in relation to death, trauma and autobiography; moral uncertainty in the Scandinavian welfare state and Nordic Noir; the aesthetically disruptive and anti-authorian effect of uncertainty in in the works of German-Turkish writer Emine Sevgi Ozdamar; uncertainty in the form of 'the double' and in relation to meta-fiction; and many more. Literary Theories of Uncertainty collates original and diverse discussions by some of the most prominent, inquiring minds in literary, cultural and critical theory today to map out the contours of the field of 'theory of uncertainty'.

Literary Theories of Uncertainty

By Mette Leonard Hoeg
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Bloomsbury Publishing
  • Book Code : 1350146064
  • Total of Pages : 224
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 121
  • Pdf File: literary-theories-of-uncertainty.pdf

Book Short Summary:

As the first study to examine the concept of uncertainty of meaning as it relates to modern and contemporary literature and literary theory, Literary Theories of Uncertainty demonstrates how this notion functions as a literary feature, narrative device and theoretical concept in 20th and 21stcentury texts. Calling upon theories of interpretation and challenging the distinction between literature and theory, this exploration is broken down into three sections: Poststructuralist legacies of uncertainty; life-writing and uncertainty; and contemporary literary uncertainties. The volume takes into account related terms such as undecidability, indeterminacy, ambiguity, unreadability, and obscurity, and the topics examined include: undecidability and the motif of suspension in deconstruction; Derrida and Bataille; poetry as a mode of critical discourse and point of convergence between logico-mathematical ideas of undecidability and literary forms of uncertainty; uncertainty in relation to speech and the impact of Robert Antelme on Mascolo and Blanchot; Proust and temporal uncertainty; uncertainty in relation to death, trauma and autobiography; moral uncertainty in the Scandinavian welfare state and Nordic Noir; the aesthetically disruptive and anti-authorian effect of uncertainty in in the works of German-Turkish writer Emine Sevgi Ozdamar; uncertainty in the form of 'the double' and in relation to meta-fiction; and many more. Literary Theories of Uncertainty collates original and diverse discussions by some of the most prominent, inquiring minds in literary, cultural and critical theory today to map out the contours of the field of 'theory of uncertainty'.

Joseph Zoderer

By Erika Wimmer
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : StudienVerlag
  • Book Code : 3706558793
  • Total of Pages : 348
  • Category : Literary Collections
  • Members : 317
  • Pdf File: joseph-zoderer.pdf

Book Short Summary:

Joseph Zoderer - topografisch verortet, überregional erfolgreich Joseph Zoderer gilt als einer der führenden Erzähler der Gegenwartsliteratur. Spätestens seit dem Erscheinen von 'Die Walsche' (1982) zählt er zu den überregional erfolgreichen Autoren. Dabei scheint der Südtirol-Bezug seiner Figuren oft Freud und Leid zugleich: Einerseits ist das starre Rezeptionsstereotyp von Joseph Zoderer als interkulturellem Heimatschriftsteller zu oberflächlich, andererseits ist es gerade diese topografische Verortung, die so begeistert. Verbundenheit und Loslösung Die Anfänge seines Schreibens fallen in eine Zeit des Umbruchs, der 1945 mit dem Ende des Nazi-Regimes beginnt und seinen Höhepunkt in den 1960er-Jahren findet. Das politische und gesellschaftliche Interesse ist in der Sprache, der sich Joseph Zoderer bedient, mehr als spürbar. Experimentelle Schreibweisen und innovative Erzählformen fließen in seine Arbeit mit ein. Das Augenmerk, das er auf Sprache und Kommunikation lenkt, universalisiert die wiederkehrenden Themen seiner Werke - so die Suche nach Ich-Identität oder die vielgestaltige Fremdheitserfahrung seiner Figuren - und löst sie aus dem Südtirol-Kontext heraus. Zoderers Werk in einem größeren literarischen Zusammenhang Dieser Tagungsband enthält die Beiträge des Internationalen Joseph-Zoderer-Symposiums, berücksichtigt erstmals Materialien aus dem Vorlass des Autos (Brenner-Archiv) und beschäftigt sich mit seinen Texten - mit den Romanen ebenso wie mit der wissenschaftlich bisher kaum in den Fokus gerückten Lyrik. Und schafft es somit, neue Perspektiven auf das Werk des Schriftstellers zu geben.

K&K 115

By Nielsen Henrik Skov,Hansen Per Krogh,Kjerkegaard Stefan
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Aarhus Universitetsforlag
  • Book Code : 8771245987
  • Total of Pages : 185
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 795
  • Pdf File: k-k-115.pdf

Book Short Summary:

Sporgsmalet om fiktion er et af de mest omdiskuterede inden for litteraturteori og fortAelleteori. Ikke sjAeldent glider sporgsmal om tre forskellige termer umAerkeligt sammen, nemlig sporgsmalene om fiktion, om fortAelling og om litteratur. I dette nummer af K&K belyses forskellige aspekter af fiktion og fiktionalitet - pa tvAers af genrer og udtryksformer, og pa tvAers af det, vi til daglig betragter som virkeligt eller fundet pa.

Marcadores Discursivos E(M) Tradução

By Ana Paula Loureiro,Conceição Carapinha,Cornelia Plag
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Imprensa da Universidade de Coimbra / Coimbra University Press
  • Book Code : 9892614453
  • Total of Pages : 146
  • Category : Foreign Language Study
  • Members : 621
  • Pdf File: marcadores-discursivos-e.pdf

Book Short Summary:

Este volume reúne, entre outros, os trabalhos apresentados no 1.º e no 2.º Colóquios MarDisT (MarDisT e MarDisT 2), que tiveram lugar na Faculdade de Letras da Universidade de Coimbra em 2015 e 2016, com a participação de especialistas internacionais na área. Os trabalhos aqui compilados abarcam diferentes línguas, diferentes perspetivas teóricas, diferentes géneros textuais, problemas de tradução, e problemas de aprendizagem de L2/LE, tendo como denominador comum os marcadores discursivos. Esperamos que a diversidade de reflexões venha a suscitar o interesse na área e a incentivar novas pesquisas.

Nadirs

By Herta M_ller
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : U of Nebraska Press
  • Book Code : 9780803235830
  • Total of Pages :
  • Category :
  • Members : 522
  • Pdf File: nadirs.pdf

Book Short Summary:

Read and download full book Nadirs

La répétition en discours

By Paola Paissa,Ruggero Druetta
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Academia
  • Book Code : 2806110173
  • Total of Pages : 344
  • Category : Language Arts & Disciplines
  • Members : 839
  • Pdf File: la-répétition-en-discours.pdf

Book Short Summary:

Le volume envisage la répétition du point de vue discursif, suivant une définition large et extensive du phénomène, ne se limitant pas à la stricte dimension figurale, privilégiée dans la bibliographie la plus récente. À travers des approches et des corpus variés (littéraires, politiques, médiatiques), ce recueil d'articles s'interroge sur la fonction de « stratégie » discursive que revêt la répétition, illustrant ses finalités multiples (cohésion, argumentation, articulation énonciative, etc.)

Kindler Kompakt: Deutsche Literatur der Gegenwart

By Christiane Freudenstein-Arnold
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Springer-Verlag
  • Book Code : 3476055329
  • Total of Pages : 187
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 826
  • Pdf File: kindler-kompakt.pdf

Book Short Summary:

Kindler Kompakt präsentiert in handlichen Ausgaben die wichtigsten Autoren und Werke eines Jahrhunderts. Dazu gibt es eine kompakte Einleitung des Herausgebers, der die Epoche verortet, die großen Linien zieht, das Wesentliche zusammenfasst.. - Die Schätze aus Kindlers Literatur Lexikon in handlicher Form.

Identitätskonstruktionen in der deutschen Gegenwartsliteratur

By Monika Wolting
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Vandenhoeck & Ruprecht
  • Book Code : 3847007416
  • Total of Pages : 364
  • Category : Literary Criticism
  • Members : 111
  • Pdf File: identitätskonstruktionen-in-der-deutschen-gegenwartsliteratur.pdf

Book Short Summary:

Von unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven ausgehend zeigen die Beiträge des Bandes, auf welche Weise in ausgewählten Texten der Gegenwartsliteratur Fragen nach der Konstruktion von Identität beantwortet werden. In diesem Zusammenhang geht es insbesondere um Figuren, die – nicht zuletzt über Erinnerungsprozesse – dem gegenwärtigen wie früheren Selbst auf die Spur zu kommen suchen. Dabei spielt auch die Frage eine Rolle, welchen Einfluss der gesellschaftliche Wandel ab 1989 auf die literarischen Figuren hat und inwiefern es zu Störungen gekommen ist. Die Beiträgerinnen und Beiträger werfen vor dem Hintergrund unterschiedlicher Forschungskulturen einen jeweils spezifischen Blick auf die deutsche Literatur und belegen einmal mehr, wie wichtig sogenannte Fremdbeobachtungen sind. Taken from various scholarly perspectives, the chapters within this volume show how hypotheses concerning the construction of identity are answered in specific narratives of contemporary literature. Within this context, particular focus is placed on figures who – not least through remembrance processes – seek to find their present as well as their former selves. In doing so, two questions are addressed: what impact did societal change have on literary figures as of 1989 and to what extent were there the occasional disruptions? The contributors, who come from entirely different cultural schools of thought, correspondingly place German literature under the microscope, demonstrating yet once more the significance of external observations.

The Appointment

By Herta Müller
  • File : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Metropolitan Books
  • Book Code : 1429942703
  • Total of Pages : 208
  • Category : Fiction
  • Members : 836
  • Pdf File: the-appointment.pdf

Book Short Summary:

From the winner of the IMPAC Award and the Nobel Prize, a fierce novel about a young Romanian woman's discovery of betrayal in the most intimate reaches of her life "I've been summoned. Thursday, ten sharp." Thus begins one day in the life of a young clothing-factory worker during Ceaucescu's totalitarian regime. She has been questioned before; this time, she believes, will be worse. Her crime? Sewing notes into the linings of men's suits bound for Italy. "Marry me," the notes say, with her name and address. Anything to get out of the country. As she rides the tram to her interrogation, her thoughts stray to her friend Lilli, shot trying to flee to Hungary, to her grandparents, deported after her first husband informed on them, to Major Albu, her interrogator, who begins each session with a wet kiss on her fingers, and to Paul, her lover, her one source of trust, despite his constant drunkenness. In her distraction, she misses her stop to find herself on an unfamiliar street. And what she discovers there makes her fear of the appointment pale by comparison. Herta Müller pitilessly renders the humiliating terrors of a crushing regime. Bone-spare and intense, The Appointment confirms her standing as one of Europe's greatest writers.